Tag der Jugend

Was ist ein Tag der Jugend?
Mit der Veranstaltungsreihe „Tag der Jugend“ bezwecken die Regionalverbände die Förderung des Einstiegs in den Reitsport. Die Prüfungen sind offen für Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren auf Pferden und Ponys ab 5 Jahren. Es werden mindestens 4 Qualifikationen ausgetragen. Am Ende der Saison gibt es in jedem Regionalverband einen Final-Tag, wo es um Medaillen in allen vier Kategorien geht. Die Besten aus jedem Regionalverband treffen sich jeweils im Herbst am „grossen Final“. Dort werden die Jahressieger ermittelt. Der Tag der Jugend (TdJ) bietet den Jugendlichen nicht nur Startmöglichkeiten unter ihresgleichen, er hilft auch, Eltern, die bis anhin mit der Reiterei keine Erfahrung haben, in die Materie einzuführen. Dies alles in einem sehr positiven Umfeld. Die Veranstalter des TdJ sind immer um eine ruhige, familiäre Atmosphäre bemüht. Ein TdJ gliedert sich immer in vier Kategorien: • Führzügelklasse • Einfacher Reitwettbewerb • Einsteigerdresssur TdJ • Dressuraufgabe TdJ Jeder.

https://www.verein-tdj.ch/

 

Sponsoren des ZKV Final Tag der Jugend in Matten b. Interlaken: